Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/ao/ab/ap/www/hpmarion-juergen/defines.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /hp/ao/ab/ap/www/hpmarion-juergen/defines.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/ao/ab/ap/www/hpmarion-juergen/libraries/joomla/session/session.php on line 462

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /hp/ao/ab/ap/www/hpmarion-juergen/defines.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/ao/ab/ap/www/hpmarion-juergen/libraries/joomla/session/session.php on line 462
Heilpraktikerin Marion Jürgen - Reiki

Reiki

Wirkungsweisen

Reiki lässt sich idealerweise unterstützend bei Beschwerden des Körpers, Geistes und der Seele einsetzen.

Diese Energie ist kraftspendend, ordnend und schenkt inneren Frieden und Gelassenheit.

Das ausserordentliche Wohlbefinden, welches mit Reikibehandlungen einhergeht, ist mit Worten nur schwer zu beschreiben. Man muss Reikianwendungen selbst erfahren um zu sehen, was für ein wunderbares Geschenk  uns Mikao Usui hinterlassen hat.

Ursprung

Mikao Usui erarbeitete Reiki einer Eingebung zufolge aus alten Schriften und brachte 1922 das japanische Reiki in seiner ursprünglichen Form in die Welt.

Durch das grosse Erdbeben in Kyoto 1926 kam es zu einer schnellen Verbreitung des Reiki, da die Notlage und die Armut der Menschen alternative Hilfsmöglichkeiten, die für die Menschen erschwinglich und erreichbar waren dringend notwendig machten.

Aufbau

Das Reiki des Sensei Usui beinhaltet insgesamt drei Einweihungsgrade.

Im ersten Grad wird die einfache Behandlung mit der Energie erlernt und  man kann andere und sich selbst mit ihr behandeln

Im zweiten Grad werden die drei Sympbole aktiviert, die nochmals eine Steigerung der Möglichkeiten schaffen, mit Reiki zu arbeiten.

  • Es ist das Kraftverstärkungssymbol, welches Schwingungen erhöht und zur Unterstützung und Fixierung des zweiten Symbols an seine Seite gestellt wird. Es versiegelt mit Bestimmtheit  jenes, was nötig ist.

  • Das zweite Symbol ist das Mentalheilungssymbol.  Sensei Usui hat erfahren, dass oftmals eine Heilung von körperlichen Beschwerden nicht von Dauer ist, wenn der Patient nicht auch auf einer tieferen Ebene eine Wandlung vollzieht. Der Weg geht in die Tiefe oder auch  in die Weite, denn der Geist und die Seele ragen im Eigentlichen weit über den physischen Körper hinaus.

  • Das dritte Symbol des zweiten Reiki-Grades ist das  Fernheilungssymbol. Wie der Name hier besagt,  dient es der Überbrückung von Distanzen. Raum und Zeit sind nicht mehr vorhanden.

Der dritte Grad beinhaltet ursprünglich den Meister/Lehrer zusammen. Er befähigt, das Wissen weiter zu reichen und selbst Menschen in Reiki einzuweihen.

Heutzutage gibt es kaum noch Grenzen nach oben an Reikigraden. Mittlerweile ist es so gut wie Standard, den ursprünglich dritten Grad aufzuteilen in Grad 3 des Meisters, dort wird auch das Meistersymbol überreicht und aktiviert, welches seinen Ursprung in westlichen Breitengraden hat und nicht im Reiki des Mikao Usui vorkommt und dem Grad 4 des Lehrers,  welcher befähigt, andere Menschen in Reiki einzuweihen.

Da der ganze Kosmos jedoch lebendige Energie ist, sich alles miteinander in Schwingung befindet, so ist auch Reiki verschiedenerorts Wandlungen unterworfen, die man im wesentlichen als Bereicherung betrachten kann, wenn einem dieser Weg passend erscheint.

 

Ich arbeitet bevorzugt mit dem ursprünglichen Reiki des Mikao Usui.